1936 Stellt in einem Kunstgeschäft in der Nähe des ARO-Kinos Bukarest Gemälde aus.
1937 Stellt Grafiken und Gemälde in einer Buchhandlung in Craiova, anlässlich der Vorstellung des Romans Oameni cu buche – Gebildete Menschen, von Ion Ionescu, seinem Kollege während der Militärausbildung, aus.
1961 Stellt Landschaften und Blumenbilder im Foyer des Stadttheaters, Schitu-Magureanu-Str. Nr. 1, Bukarest, aus.
1962 „George Stefanescu – Pictura si scenografie” / „George Stefanescu – Malerei und Bühnenbild” (14 Ölgemälde, 10 Aquarellbilder, 8 Bühnenbildwerke für das Theaterstück Bertoldo la Curte – Bertoldo am am Hof, von Massimo Dursi), Foyer des Theaters Lucia Sturdza Bulandra, Schitu-Magureanu- Str. Nr. 1, Bukarest, Nov.–Dez. – sh. Bibliographie : Katalog.
1965 „G. Stefanescu – Malerei und Grafik” (34 Tempera- und Ölbilder, 31 Grafikwerke, 1 Glasmalerei), Atelier des Künstlers, Gheorghe-Tattarescu-Museum, Domnita-Anastasia-Str. Nr. 7, Bukarest, Okt.–Nov. – s. Bibliographie: Katalog und 6 Artikel.
1968 „George Stefanescu – Malerei” (26 Werke), Atelier des Künstlers, Gheorghe-Tattarescu-Museum, Domnita-Anastasia-Str. Nr. 7, Bukarest; Vernissage: 27. Mai – sh. Bibliographie: Katalog und 2 Artikel.
1970 „George Stefanescu – Malerei” (14 Ölbilder, 14 Gouachen), Galerie Simeza, Bd. Magheru Nr. 20, Bukarest, Sept. – sh. Bibliographie: Katalog und 4 Artikel.
1973 „George Stefanescu – Malerei” (18 Ölbilder, 6 Gouachen), Galerie Simeza, Bd. Magheru, Nr. 20, Bukarest, Febr. – sh. Bibliographie: Katalog, 5 Artikel und Gedicht.
1976 „George Stefanescu – Malerei” (30 Ölbilder), Galerie Kunstheim, Biserica-Enei-Str., Nr. 16, Bukarest, 15. Jan.–3. Febr. – sh. Bibliographie: Katalog und 3 Artikel.
1979 „George Stefanescu – Malerei” (Zyklus „Meer” – 10 Ölbilder, Zyklus „Harlekine” – 11 Ölbilder, Zyklus „Das Geheimnis” – 7 Ölbilder, Zyklus „Stadt” – 3 Ölbilder, Flug 1 und 2, 11 Ölbilder), Kunstgalerien der Stadt Bukarest, Academieistr. Nr. 15, Jun. – sh. Bibliographie: Katalog und 2 Artikel.
1983 „George Stefanescu – Pictura” (25 Ölbilder und 7 Grafikzyklen: „Minnesänger” – 7 Werke, „Entdeckung des Gesangs” – 15 Werke, „Poesie des Schmerzes” – 5 Werke, „Juwelen” – 11 Werke, „Traumbegegnungen” – 12 Werke, „Gesichtlose Gesichter” – 12 Werke, „Bunte Zwiegespräche” – 8 Werke), Kunstgalerien der Stadt Bukarest, Academieistr. Nr. 15 – sh. Bibliographie: Katalog und 4 Artikel.
1984 „George Stefanescu – Malerei”, Gemeentehuis, Willebroek (Belgien), Okt.; Eröffnungsrede: Dr. Marcel Janssens, Kulturreferent – sh. Bibliographie: Katalog und 6 Artikel.
„George Stefanescu – Malerei“, Foyer der Volksbank, Werdohl (Deutschland), Nov.; Eröffnungsrede: Paul Seuthe – s. Bibliographie: Artikel.
1985 „George Stefanescu – Malerei”, Galerie Hagenring, Hagen, Okt. – sh. Bibliographie: Artikel.
1989 „George und Radu Stefanescu”, Heimathaus, Harsewinkel, Nov.–Dez.; Veranstalter: Kultur- und Bildungsverein Harsewinkel e.V. (Deutschland).
„George und Radu Stefanescu”, Haus Ennepetal, Ennepetal, Dez.; Eröffnungsrede: Hermann Hirschberg, Kunstkritiker – sh. Bibliographie: Katalog und 2 Artikel.
1990 „Sonderausstellung – George und Radu Stefanescu”, Galerie Helmar H. Veltzke, Bremen; Vernissage: 8. Apr.; Eröffnungsrede: Hans Peter Labonte, Journalist – sh. Bibliographie: Katalog und 2 Artikel.
„George Stefanescu – Malerei”, Galerie Galeria, Bremen; Galerist: Hans Peter Labonte, Journalist.
„Neue Wege, neue Bilder von George Stefanescu”, Queen´s Gallery, Bremen ; Vernissage: 26. Apr.; Eröffnungsrede: Hans Peter Labonte, Journalist – sh. Bibliographie: Katalog und Artikel.
„Vater und Sohn im Spiegel der Kunst”, Kreis Coesfeld, Dez.; Eröffnungsrede: Dr. Jenny Sarazzin, Kulturreferentin – sh. Bibliographie: Katalog und 3 Artikel.
1992 „Neue Wege, neue Bilder von George Stefanescu”, OK Center, Dülmen, Mai – sh. Bibliographie: Katalog.
1994 „George Stefanescu – Malerei”, Kunstgalerie in Singapur, Ausstellung unter der Schirmherrschaft der Skillicorn Sammlung, Mai.
1996 „George Stefanescu – Malerei”, Galerie Noran, Lüdinghausen, Aug.; Galerist: Angelika Schwering la Roche – sh. Bibliographie 2 Artikel.
1997 „George Stefanescu – Malerei”, Galerie Noran, Münster; Galerist: Angelika Schwering la Roche.
„George Stefanescu – Malerei”, Galerie Wöhrle, Hamm; Eröffnungsrede: Hans Peter Labonte, Journalist – sh. Bibliographie: Katalog und Artikel.
1998 „Ein Spaziergang im Garten des Hahns”, Haus Hünenburg, Bremen; Vernissage: 6. Jun.; Eröffnungsrede: Hans Peter Labonte, Journalist.
„George Stefanescu – Malerei”, Galeria Käther Böke, Leer; Eröffnungsrede: Hans Peter Labonte, Journalist.
„George Stefanescu – Malerei“, Galeria Noran, Lüdinghausen; Galerist: Angelika Schwering la Roche.
1999 „George Stefanescu – Malerei”, Foyer der Sparkasse, Lüdinghausen, Nov.–Dez.; Eröffnungsrede: Hans Peter Labonte, Journalist – sh. Bibliographie: Katalog und 3 Artikel.
2003 „Der große Vogel”, Volksbank Achim, Bremen, Febr., und Galerie Klostermühle Heiligenberg, Bruchhausen-Vilsen, Apr.; Eröffnungsrede: Hans Peter Labonte, Journalist – sh. Bibliographie: Katalog und 3 Artikel.
2004 „Licht und Farbe”, Foyer der Volksbank, Lüdinghausen; Vernissage: 20. Apr., anlässlich des 90sten Geburtstags , in Anwesenheit der Künstler aus dem KAKTus Kulturforum; der Bürgermeister der Stadt und Journalist Hans Peter Labonte haben eine Rede gehalten – sh. Bibliographie: Katalog und 3 Artikel.
2012 „Was bleibt ist die Farbe – George Stefanescu (1914– 2007)”, Foyer der Sparkasse Westmünsterland, Lüdinghausen; Vernissage: 30. Nov.; Eröffnungsrede: Prof. Dr. Wolfgang Schneider- sh. Bibliographie: Katalog und 3 Artikel.
2014 „Minnesänger der Farben“ – George Stefanescu-Ramnic (1914–2007), Anlässlich des 100. Geburtstags des Künstlers, Palast der Nationalbank Rumäniens; Vernissage: 28. Okt.; Eröffnungsrede: Aurelia Mocanu, Georgeta Filitti, Adrian-Silvan Ionescu und Radu Stefanescu – sh. Bibliographie: Kunstbuch „Stille Schönheit“, Katalog und 5 Artikel.
„Der Garten des guten Geistes“ – George Stefanescu-Ramnic (1914–2007), Anlässlich des 100. Geburtstags des Künstlers, National Museum „Dimitrie Gusti” Bukarest, Vernissage: 6. Nov.; Eröffnungsrede: Paula Popoiu, Hans Werner Lauk und Aurelia Mocanu – sh. Bibliographie: Katalog und 10 Artikel.
„Stille Schönheit “ – George Stefanescu-Ramnic (1914–2007), Anlässlich des 100. Geburtstags des Künstlers, Galeria Badde Design, Lüdinghausen, Vernissage: 20. Dez.; Eröffnungsrede: Bernward Badde – sh. Bibliographie: Katalog und 2 Artikel.